... komm und flieg mit mir durch meine Inspirationen und Impressionen!

Montag, 29. November 2010

Bead Embroidery, schwarze Perlenarmspange

Die Armspange hat ihre Verwendung gefunden!
 


Ehrlich gestanden muss ich euch verraten, dass ich diesem Brummer schon ziemlich skeptisch gegenüber stand, als ich ihn erstmals in Händen hielt bzw. noch unverarbeitet über mein Handgelenk streifte. Die Passform war zwar ok, da man den Reif ein klein wenig zurecht biegen kann. Aber das Ding war kalt und wenn ich die Hand drehte und bewegte, dann klammerte es sich steif und unflexibel ans Gelenk. Irgendwie beschlich mich die Befürchtung, dass das kein schmusiges Schmückerchen werden wird, sondern eher das Gefühl von Polizeihandschellen mit sich bringen könnte...



Aber meine Angst war unbegründet, denn das weiche, textilgefütterte Leder auf der Rückseite des kalten Metallreifs schmiegt sich kuschelig ans Handgelenk und das Tragegefühl ist dadurch sehr komfortabel – obwohl der Reifen sicherlich schwerer als ein normales Armband ist.

Bead Embroidery; Armband, Bracelet

Kommentare:

Muriel Leland hat gesagt…

dieses perlensticken ist schon ganz schön aufwendig. wie lange sitzt du an so einem stück?

Perlen und Pinsel hat gesagt…

...aber das was man sieht, ist genial!!! Aber das war eh klar...
:-)

InKetten hat gesagt…

Daran habe ich - glaub ich - an 3 Tagen mehrere Stunden gestickt. So genau kann man das aber nie sagen, denn es kommt hierbei sehr individuell auf die Größe der Perlen, die Aufwändigkeit des Musters uvm. an.

Girasole hat gesagt…

Das sieht auch wieder Klasse aus, großes Kompliment. Die Armspange gefällt mir sehr gut.